Die Steuer-Tyrannei

 

 

als eBook für nur 9,80€

h

Inhalt

Das sind die Tatsachen: Sowohl Sie, der Gutverdiener, aber auch Sie, der normale Arbeitnehmer, werden mit viel zu hohen Steuern traktiert. Sie werden inzwischen geschröpft und zur Kasse gebeten, dass es ein Skandal ist!

WEHREN SIE SICH!

Lassen Sie sich das GELD NICHT MEHR AUS DER TASCHE ZIEHEN. Misstrauen Sie den faulen Argumenten, warum unsere Steuern angeblich so hoch sein müssen!

Was können Sie unternehmen?

Lesen Sie das Buch: DIE STEUER-TYRANNEI!

 

Hier erfahren Sie konkret:

  • Auf welche Art und Weise Sie persönlich der Steuer-Falle entgehen können, ganz legal!
  • In welchem Umfang heute in Deutschland Steuern hinterzogen werden
  • Was die Tricks der Steuer-Fahnder sind
  • Wie andere Länder mit niedrigen Steuern blühen und gedeihen
  • Auf welche Art und Weise Sie persönlich der Steuer-Falle entgehen können
  • Wie Sie darauf hinwirken können, dass die Steuern endlich gesenkt werden.

Abtauchen!

Tauche gleich jetzt ab in die faszinierende Welt von Frank Fabian und erlebe diese spannende und aufschlussreiche Geschichte hautnah.

Jetzt kaufen!

Lesermeinung

Ein typischer „Frank Fabian“. Da denkt man zunächst, oh Gott, Steuern, was für ein trockenes Thema. Hat man das Buch, was man fast gut verschlingen kann, so spannend ist es geschrieben, gelesen, nimmt man es sich immer wieder gerne hervor und liest einiges nach. Was der Historiker Frank Fabian hier aufgearbeitet hat, indem er die Steuern auch in historischer Sicht mit den Auswirkungen schildert, sollte wirklich jeder Steuerpflichtige lesen. Es lohnt sich!
In einigen Punkten gehen, und gehen mir heute noch, mit aktuellem Bezug zur aktuellen Zeitgeschichte des heutigen Jahres „die Augen auf und über „, und wenn man die politische Nachricht verarbeitet, kann man schnell einen Bezug zur Steuertyrannei herstellen und feststellen, wie recht Frank Fabian hat. Aktuell kann man das Buch und seine Quintessenz meiner Meinung nach auf Frankreich und das Problem Hollande sehr gut anwenden und weiß, warum Frankreich zurzeit nicht so gut dasteht, wie zu Zeiten von Sarkozy. Steuererhöhungen zulasten der Bevölkerung sind Gift für die Wirtschaft.! Wenn einige Politiker diesen Satz noch einmal lesen und behalten könnten.
Volle Punktzahl, Frank Fabian, auch nach der Geschichts-Trilogie, immer gerne wieder. Spannend, flüssig geschrieben und einfach gut.

r

Interessantes

Eher wird Eisbär Knut zum Vegetarier, als dass diese Bundesregierung die Steuern senkt.

— Rainer Brüderle, ehem. Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, geb. 1945

 

Die Steuer-Tyrannei

 

 

als eBook für nur 9,80€